IQ Option - Test & Erfahrungen 2017 - Inkl. profitabler Strategie

IQ Option Test & Erfahrungen 2017

(Letzte Aktualisierung: 14.07.2017)

Um einen vergleichsweise jungen Online Broker für den Handel mit binären Optionen handelt es sich bei dem Anbieter IQ Option. Der Anbieter gehört zur Iqoption Europe Limited und hat seinen Sitz in Zypern, einem EU Staat. Daher wird IQ Option auch durch die CySec reguliert. Mit einer Webseite, die auch in deutscher Sprache zur Verfügung steht und einem ebenfalls deutschsprachigen Supportangebot, ist dieser Anbieter sehr gut für deutschsprachige Kunden sowie insbesondere für Einsteiger geeignet.

Der Testbericht ist aus der Meinung mehrerer aktiver Händler des Aktienrunde-Teams, die den Broker IQ Option nutzen, entstanden. Er stellt die gemachten Erfahrungen so praktisch wie möglich dar und soll unseren Lesern helfen, einen transparenten Ein- und Überblick zu erhalten.

➔ Zur IQ Option Homepage ➔ Kontoeröffnung in 27 Sekunden
 

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.

IQ Option in der Kompaktübersicht

IQ Option Homepage und PlattformFolgendes Vorteile hat bietet IQ Option für Anleger:

Vollständige Regulierung für Deutschland & in der EU

Mindesteinzahlung von nur 10 Euro, Trades ab 1 Euro

Beste Renditen im Durchschnitt (bis zu 91 Prozent)

Ausgereifte Handelsplattform! Zusätzliche Analysetools und Indikatoren können genutzt werden

Kostenloses Demokonto ohne Einschränkung

IQ Option Fakten auf einen Blick

Um einen kompakte Übersicht zu bekommen haben wir in der folgenden Tabelle alle wichtigen Informationen zusammengefasst und aufbereitet.

IQ Option auf einen Blick
Handelbare Produkte Währungen, Aktien, Indizes, Rohstoffe
Regulierung Reguliert in Deutschland & EU über die CySec
Mindesteinzahlung 10 Euro
Mindestbetrag pro Trade 1 Euro
Einzahlungsmöglichkeiten Visa, MasterCard, WebMoney, Skrill, Neteller, giropay, SOFORT
Deutscher Support? Telefon, Chat & E-Mail
Demokonto Kostenlos & ohne Einschränkung
Mobiler Handel Ausgereifte Trading-App (Android & iOS)

Angebot und Konditionen von IQ Option

Handelsangbot von IQ OptionDer Online Broker IQ Option bietet den Tradern eine Auswahl von rund 70 Basiswerten. Dabei sind die gängigen Kategorien Aktien, Aktienindizes, Rohstoffe und Währungspaare vertreten. Sehr breit ist das Angebot bei den Währungspaaren, bei denen neben den Majors wie Euro und US-Dollar auch zahlreiche weitere Kombination mit Währungen der zweiten Reihe gehandelt werden können. Dazu zählen beispielsweise der Rubel oder die Norwegische Krone. Bei den Rohstoffen stehen Gold und Silber sowie Energiewerte zur Auswahl. In der Kategorie Aktien können u.a. Twitter oder auch der Autohersteller BMW gehandelt werden. Weiterhin stehen die international wichtigsten Indizes zur Auswahl, unter anderem der Dow Jones, Nikkei oder Dax.

Dabei sind Renditen von bis zu 91 Prozent pro Trade möglich. Im Durchschnitt können sich die Trader auf Renditen im Bereich von etwa 80 Prozent einstellen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Renditen gerade zu den Haupthandelszeiten, in Deutschland um die Nachmittagszeit, am höchsten sind. Dies sollte maßgeblich mit der steigenden Volatilität in den entsprechenden Assets zusammenhängen.

Als Handelsmodus können klassische binäre Optionen mit unterschiedlichen Ablaufzeiten getradet werden, bei denen auf fallende oder steigende Kurse spekuliert wird. IQ Option unterscheidet selbst zwischen binären Optionen und Turbo Optionen. Diese unterscheiden sich jedoch nur durch die Ablaufzeiten. Die Auswahl der Ablaufzeiten reicht von einer Minute bis hin zu Fristen von einer Woche oder auch einem Monat.

Regelmäßig werden bei IQ Option zudem Wettbewerbe durchgeführt, die zusätzliche Gewinne versprechen. Wer unsere Inhalte intensiver verfolgt weiß, dass wir sehr gute Erfahrungen damit gemacht haben. Mehr Informationen zu den Tunieren gibt es auf unserem YouTube Kanal.

Jetzt bei IQ Option Anmelden

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.

Die Handelsplattform

Handelsplattform von IQ OptionFür den Handel selber steht zunächst eine sehr übersichtlich aufgebaute Handelsplattform zur Verfügung, die über den Internetbrowser genutzt werden kann. Es ist also nicht notwendig, eine Software herunterzuladen und diese zu installieren, bevor in den Handel gestartet wird. Jedoch stellt IQ Option zusätzlich auch eine Software bereit, die auf den gängigen Betriebssystemen eingesetzt werden kann.

Die Handelsoberfläche unterscheidet sich maßgeblich von allen anderen Brokern, da sie selbst von IQ Option entwickelt wurde. Im Vergleich zu anderen Plattformen wie z.B. der gängigen Plattform SpotOption, hat IQ Option sich in den letzten 2 Jahren eine Vorreiterstellung erarbeitet. Laufend wird die Plattform überarbeitet, wodurch mittlerweile fast keine Fehler beim Handel mehr vorhanden sind. Dies ist unserer Meinung nach gerade wichtig, damit Einstiegspunkte in einen Trade nicht verpasst werden.

Als weiteres Alleinstellungsmerkmal der Plattform sind die integrierten Indikatoren und Analyse-Möglichkeiten zu nennen. Diese können ohne weitere Kosten direkt im Browser während des Handels zur Kurs- und Chartanalyse verwendet werden. Insgesamt ist dies einer der größten Pluspunkte die IQ Option zu bieten hat.

Für den mobilen Handel bietet der Broker zudem mehrere Apps, die direkt von der IQ Option Internetseite heruntergeladen werden können. Verfügbar sind die Apps für die Betriebssysteme iOS, Android und Windows. Über die Handelsplattform können auch verschiedene Unterstützungsangebote für spezielle Handlungsmöglichkeiten bzw. Analysetechniken genutzt werden. So können Indikatoren wie zum Beispiel die Bollinger Bänder direkt eingefügt werden.

Kontoeröffnung und Einzahlung

Kontoeröffnung bei IQ Option

Kontoeröffnung bei IQ Option

Kontoeröffnung bei IQ OptionDer Online Broker IQ Option macht es seinen Kunden sehr leicht, schnell und unkompliziert in den Handel einzusteigen. Das Konto lässt sich in wenigen Schritten eröffnen und beinhaltet immer ein Demokonto, mit dem direkt in den Handel eingestiegen werden kann. So ist es möglich, das Angebot und die technischen Möglichkeiten der Handelsplattform sowie natürlich den Handel mit Binären Optionen ausgiebig und risikolos zu testen. Folgende Schritte sind erforderlich, um ein Konto bei IQ Option zu eröffnen:

  1. Aufrufen der Startseite von IQ Option
  2. Mit einem Klick auf „Konto eröffnen“ wird der Anmeldvorgang gestartet
  3. Anmeldungsformular muss vollständig ausgefüllt werden
  4. Verifizierung erfolgt per E-Mail
  5. Handel mit dem Demokonto kann bereits beginnen
  6. Für Echtgeld Handel muss das Konto noch kapitalisiert, also Geld eingezahlt werden

Nachdem das Konto eröffnet und verifiziert wurde, fehlt für den Einstieg in den Handel mit echtem Geld noch die Einzahlung des gewünschten Handelskapitals. Bereits ab einer Mindesteinzahlungssumme von 10 Euro kann bei IQ Option in den Handel gestartet werden. Der Einzahlungsprozess wird über einen entsprechenden Button mit der Aufschrift „Einzahlung“ in Gang gesetzt. Zur Verfügung stehen dabei verschiedene bekannte Methoden. Neben den Kreditkarten VISA und MasterCard können auch verschiedene E-Wallets genutzt werden, unter anderem Skrill und Neteller.

Unser ungeschöntes Video zur Einzahlung:

IQ Option – Echtgeldeinzahlungsprozess auf der Plattform (Inkl. Erklärung & wichtigen Tipps)

Jetzt bei IQ Option Anmelden

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.

Sicherheit und Regulierung

Regulierung und Sicherheit von IQ OptionBei IQ Option handelt es sich um einen Online Broker mit Hauptsitz in Zypern, sodass er durch die dortige Behörde namens CySec reguliert wird. Auf dieser Grundlage kann er sich auf wichtige Standards in den Bereichen Kundenschutz und Einlagensicherung verlassen. Regulierte Unternehmen sind zunächst zu transparenten Bedingungen und Konditionen verpflichtet.

Darüber hinaus gehört es zu den Regulierungsauflagen, dass umfassende Maßnahmen zum Schutz der Einlagen ergriffen werden. Konkret ist IQ Option dazu verpflichtet, die Kundengelder auf separaten Konten zu verwalten. Die Trader können sich also darauf verlassen, zu fairen Konditionen zu traden und selbst im Falle einer Insolvenz des Brokers nicht um ihre Einlagen fürchten zu müssen.

Kundenservice und Support

Kundenservice von IQ OptionDie Kunden von IQ Option können sich auf einen umfassenden Support verlassen. Zunächst bietet die auch in Deutsch verfügbare Webseite zahlreiche Inhalte, die über das Angebot, die Handelssoftware oder auch das Einzahlungsprozedere informieren.

Hierzu kann zunächst ein umfassendes FAQ genutzt werden. Zusätzlich steht den Kunden aber auch eine deutschsprachige Hotline zur Verfügung, über die im direkten Kontakt Fragen beantwortet werden. Für weniger dringliche Anliegen ist es darüber hinaus auch möglich, dass sich die Kunden per E-Mail an den Support wenden.

Der Online Broker IQ Option verfügt über einen sehr kompetenten und freundlichen Support, der entsprechende Anfragen sehr effektiv bearbeitet.

Dies wollen wir hier sogar noch einmal deutlich unterstreichen. In der Industrie der binären Optionen ist es oft so, dass Broker Kunden mit aggressiven Telefonanrufen auf Kunden zugehen. Hier setzt sich IQ Option ab. Durchgehend belaufen sich Telefonate ausschließlich auf das Wohl des Kunden. Besonders positiv fiel uns auf, dass auf Risiken und mögliche Strategien, welche zu Verlust führen können (Martingale im speziellen) hingewiesen wurde.

Jetzt bei IQ Option Anmelden

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.

Fazit

Mit rund 70 Basiswerten aus den Kategorien Aktien, Aktienindizes, Rohstoffe und Währungspaare mit einer Rendite von bis zu 91% und im Dauertest von mittlerweile mehr als 2 Jahren von im Schnitt mehr als 80%, ist IQ Option einer der Top-Broker im Bereich binärer Optionen.

Für den Einstieg sind die Hürden bei IQ Option ausgesprochen gering und einsteigerfreundlich. Dies liegt vor allem am unbegrenzten Demokonto, einer geringen Mindesteinzahlung von nur 10€ und dem Mindesteinsatz pro Trade von nur 1€.

Zusätzlich überzeugt das Supportangebot, welches dem Trader in jeder Lage Unterstützung anbietet.

Einziger Kritikpunkt von unserer Seite ist, dass die Ablaufzeiten im Turbo-Handel nicht fix sind, sondern nur zu vollen Minuten möglich sind. Dies ist zwar immer abhängig von der Vorliebe und Handelsart des Traders, einige Trader von Aktienrunde würden sich diese Möglichkeit dennoch gerne wünschen.

Noch keine passende Strategie für IQ Option gefunden? Schau dir unsere IQ Power Strategien jetzt an!

➔ Zur IQ Option Homepage ➔ Kontoeröffnung in 27 Sekunden
 

Hinweis: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko.

Strategien & Empfehlungen

Den passenden Broker zu finden ist wichtig. Im Anschluss sollte allerdings auch eine passende Strategie für den Handel gefunden werden, damit sich die Investition auch lohnt. Passend dazu haben wir, unabhängig von Brokern, ein Strategie entwickelt, die EXTREM profitabel ist und uns konstante Gewinne bringt. Alle Informationen findest du unter dem Link.

Falls du deine eigene Strategie verfolgst und gerne wissen möchtest wie gut deine Performance ist, haben wir, das Team von Aktienrunde, ein kleines kostenloses Analyse-Tool erstellt. Mit diesem kannst du deine Performance im Detail auswerten, genau sehen welche Assets, wann für dich am besten funktionieren, Trefferquoten und noch viel mehr. Lade es dir hier kostenlos herunter.

35 Antworten zu “IQ Option – Test und Erfahrungen”

  1. TraderPRO sagt:

    Vorletzte Woche angefangen mit 100€ und Bonus. Stand heute: 1242€!!!!!
    Das sind 1142€ Gewinn in so kurzer Zeit. Erste Auszahlung Läuft nun 🙂

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo,

      das sind tolle Erfahrungen mit IQ Option!

      Auch wir sind immer noch begeistert.

      Weiterhin viel Erfolg beim Traden – und nicht anfangen zu zocken 😉

      Gruß vom Aktienrunde-Team

  2. Carl sagt:

    Moin! Gibt es die Plattform 4.0 jetzt schon oder ab wann kann man die nutzen?

    Wäre super wenn ihr mir das sagen könntet! Danke!!

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Carl,

      aktuell testet IQ Option die Plattform anscheinend bereits mit einigen Nutzern.

      Einen genauen Starttermin gibt es aber anscheinend noch nicht.

      Gruß vom Aktienrunde-Team

  3. Peeeeter sagt:

    Moin! Wegen eurem Video bin ich erst auf den Wochenendhandel aufmerksam geworden…. Wusste nicht das IQ wirklich OTC anbietet. Habe ich dieses Wochenende schon getradet. Ist echt ne gute Alternative wenn man unter der Woche immer arbeiten ist.

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Peter,

      das freut uns zu hören.

      Der OTC-Handel bei IQ Option ist eine wirklich interessante Möglichkeit. Aber auch hier muss man sich natürlich mit beschäftigen.
      Freut uns das es so gut für dich klappt.

      Gruß vom Aktienrunde-Team

  4. rudolf sagt:

    hallo hat leider nicht geklappt

  5. Dana sagt:

    Bei IQ Option sind doch die ungenauen Ablaufzeiten ein Nachteil. Wenn ich z. B. 60 Sekunden (oder höher) Trades absetzen will, kann ich doch nie diese exakte Ablaufzeit beim Broker einstellen – und das ist tödlich. Ansonsten ist der Broker mit einer Mindesthandelssumme von 1 EURO sehr gut. Den perfekten Broker gibt es leider nicht. Was meint ihr dazu?

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Dana,

      das muss man bei IQ Option im Hinterkopf behalten im Turbo-Modus. Aber du hast recht. Je nach dem welche eigene Strategie man anwendet, kann ein anderer Broker sinnvoll sein.

      Den perfekten Broker muss man für sich individuell finden. Gerade wenn man spezielle Anforderungen hat.

      Trotzdem ist IQ Option aufgrund der vielen Vorteile einer unserer Top-Broker. Mehr zum Vorgehen auch auf unserem YouTube-Channel.

      Beste Grüße vom Aktienrunde-Team

  6. Sabine sagt:

    Hallo, hm, ich bin da doch schon etwas verwirrt…. Habe ein Demokonto eröffnet um erstmal ein bisschen „rumzuspielen“ – zum Glück! Es kam jetzt schon bei einigen Trades vor, daß die Zeit abgelaufen war und ich zu diesem Zeitpunkt mit einem Plus rausgegangen bin. Dann kommt aber das Fenster „Auftrag in Bearbeitung“ und bleibt erstmal EWIG stehen – inzwischen geht es im Hintergrund weiter und so kann es passieren, daß ich dann trotzdem mit Minus rausgehe, weil Ablaufzeit und Bearbeitungszeit wohl nicht das gleiche sind… Find ich sehr unbefriedigend… Ist da meinerseits etwas optimierbar?

    • Sabine sagt:

      Ok, sorry, Dana hat es ja schon genau so angemerkt. Also werde ich das Demokonto weiternutzen um Erfahrung zu sammeln und werde – auch wegen der Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten – mir dann eine andere Plattform für den Realbetrieb suchen.

  7. g.sturm sagt:

    Hallo Sabine,
    wenn das grüne Fenster aufgeht – und du noch Zeit für den Trade hast – musst du nur unten links ein Häkchen in den Kasten setzten. Da steht nämlich die Frage, ob du diese Nachfrage künftig noch willst. Ich hab mir eine 15 Minuten Option gesucht und hatte dann genug Zeit, das in den verbleibenden Sekunden zu schaffen. Jetzt geht alles prima. Viel Erfolg!

    • Aktienrunde sagt:

      Danke für den Hinweis, haben wir mittlerweile auch alles rausbekommen 😉 Kannst gerne unsere Strategien auf YouTube verfolgen.

      Beste Grüße vom Aktienrunde.de-Team

  8. g.sturm sagt:

    Gerne. Zumal eure Strategien auch oft genug erfolgreich abschließen – im Gegensatz zu anderen, die im Netz angeboten werden. Danke sehr.

    • Aktienrunde sagt:

      Danke für das Lob. Wir versuchen unser Angebot kontinuierliche zu verbessern um noch mehr Leute profitabel zu bekommen.

      Beste Grüße vom Aktienrunde.de-Team

  9. Steven sagt:

    Anfangs muss ich sagen habe ich euch echt vertraut, aber wenn ich hier nie wirkliche Kritikpunkte im Test sehe, könnte ich denken, dass Ihr hier nur Provisionen machen wollt. Meine Erfahrung und die Erfahrung von zwei Freunden zu IQ Option (wir hatten alle die gleichen):

    – Oftmals kann man ohne einen Grund keinen Trade absetzen, es wird einfach nur gesagt, dass sich der Preis geändert hat, dadurch habe ich schon echt gute Einstiegspunkte verpasst.
    – IQ Option zieht in der Windows Version extrem CPU-Last (wir alle haben einen i7 und zwischen 8 und 16 GB RAM)
    – Plattform stürzt an manchen Tagen komplett ab, es braucht dann bis zu einer Stunde bis man sich wieder anmelden kann.

    Abgesehen davon, nutzen wir weiterhin IQ Option, da wir hier sehr erfolgreich sind. Aber hier immer so zu tun, als wenn es keine Nachteile gäbe gefällt mir nicht und wirkt als hättet ihr es nicht richtig getestet.

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Steven,

      wir planen aktuell eine komplette Überarbeitung der Webseite, da diese, wie du schon sagst, in gewissen Punkten verbessert werden muss. Aktuell teilen wir die neusten Informationen auf YouTube. Bald sollten die Inhalte jedoch wieder stimmig miteinander sein.

      Beste Grüße vom Aktienrunde-Team

  10. dana sagt:

    Wenn man nach der Martingale-Strategie handeln will, gibt es da Probleme mit dem Nachsetzen bei IQ Option, weil nicht jeder Trade angenommen wird. Welche Erfahrung habt ihr damit gesammelt?

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Dana,

      nein dazu haben wir keine negativen Erfahrungen gemacht. Es kann vorkommen das Trades nicht angenommen werden, wenn das Volumen ausgeschöpft ist. Allerdings ist das SEHR selten und zusätzlich beeinträchtigt das die Martingale-Strategie in keiner Weise, da es ja nicht zwangsläufig direkt im gleichen Asset getradet werden muss.

      Beste Grüße vom Aktienrunde-Team

  11. Axel sagt:

    Hallo,
    ich bin bei IQmOption schon eine ganze Weile angemeldet und trade im Demomodus. Komme ganz gut zu recht. Jetzt würde ich gerne mit eurem Template Freepower v3 arbeiten. Hierzu finde ich keine Erklärung/Anleitung. Kann ich direkt bei IQ Option traden oder muß ich den MT4 von Admirals Market zu Hilfe nehmen. Für eine Hilfestellung eurerseits wäre ich sehr dankbar.
    Liebe Grüße
    Axel

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Axel,

      für den Metatrader benötigst du ein Admiral Markets Account bzw. einen MT4/5 Account. Wenn du dich im Newsletter anmeldest bekommst du alles kostenlos zugeschickt.

      Beste Grüße vom Aktienrunde-Team

  12. Thomas sagt:

    Hallo Aktienrunde, wenn ich bei IQ-Option ein Demokonto einrichte und aus irgendeinen Grunde 90 Tage nicht tätig sein kann, wird mir auch die Gebühr vom Broker von 50 Euro berechnet?

    Gruß Thomas

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Thomas,

      nein das hat nichts damit zu tun. Es sind im Demokonto keine Zahlungsdaten hinterlegt, daher kann auch keine Gebühr belastet werden.

      Beste Grüße vom Aktienrunde-Team

  13. Linus sagt:

    Hi…

    Ich bin durch eure YouTube-Videos auf die Idee gekommen mit dem binären Traden anzufangen und habe auch schon ein Demokonto bei IQ Option, bei dem ich versuche, die verschiedenen Strategien kennenzulernen und zu gucken, wie profitabel sie für mich sind. Jetzt habe ich auch schon recht gute Gewinne gemacht (habe mit 50€ im Demokonto angefangen, und nach wenigen Tagen schon über 500 € erreicht). Jetzt würde ich selbstverständlich auch gerne mit echtem Geld so langsam handeln (natürlich erstmal mit höchstens 50€ Einzahlung), jedoch bin ich gerade erst 17 geworden. Ich kann es aber wirklich nicht ertragen, noch so lange zu warten, um anzufangen. Meine Frage: Könnte ich das Geld theoretisch auch jetzt schon einzahlen und damit handeln? Der Altersnachweis wird meines Wissens ja erst abgefragt wenn man auszahlen will (korrigiert mich, wenn ich falsch liege), womit ich sowieso warten, da ich es für deutlich schlauer halte, langfristig ein Kapital aufzubauen, das mir ermöglicht später mit immer größeren Beträgen zu handeln.

    Würde mich sehr über eine Antwort von Euch freuen!

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Linus,

      der Handel ist erst ab 18 Jahren möglich. Mehr können wir dazu nicht sagen, da dies in der AGBs so geregelt ist. Alles andere geschieht auf eigene Gefahr.

      Nach der Einzahlung werden bereits alle Dokumente geprüft, wobei auch das Alter geprüft wird.

      Beste Grüße vom Aktienrunde-Team

  14. Alex sagt:

    Hallo Aktienrunde,
    ich habe da einige Fragen zu der Anmeldung bei iq-Option (Realkonto):
    1. Welche Schritte muss man durchführen um sich dort anzumelden?
    2. Muss man da was unterschreiben?
    3. Wenn ja, was genau und worauf sollte man da achten?
    4. Welche Kosten /Gebühren? (monatlich oder jährlich)
    Wäre schön eine ausführliche Antwort zu bekommen.
    Danke im voraus.
    Gruß Alex.

  15. Tim sagt:

    Hey Leute,

    Ich wollte gerade mein Konto verifizieren und als ich meine Handynummer angegeben habe um einen Code zu erhalten habe ich 2 Anrufe von einer Nummer aus Sheffield, England bekommen. Mein Handy hat „Betrug oder Betrügeri“ angezeigt.
    Wisst Ihr was es mit den Anrufen auf sich hat?

    Würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

    • Aktienrunde sagt:

      Hallo Tim,

      nach der Verifizierung gibt es eigentlich erst mal nur eine SMS mit einem Code zur Bestätigung. Was dein Handy bei Anrufen genau anzeigt können wir dir leider nicht sagen. Unsere Erfahrungen mit dem Telefonsupport sind ansonsten nicht zu beanstanden. Keine dubiosen Accountmanager wie bei anderen Brokern.

      Beste Grüße vom Aktienrunde-Team

  16. Frank sagt:

    Hallo Aktienrunde,
    ich habe zwei Fragen:
    1. Über welchen Weg gestaltet Íhr die Gewinnauszahlung? Wie sicher ist die Auszahlung per Webmoney? Welcher Auszahlungsweg ist noch sinnvoll?
    2. Mit der Krokopower-Strategie komme ich noch nicht richtig klar. In welchem Video werden die Einstiegspunkte sowie die verwendeten Indikatoren erklärt. Ich habe mir das auf Youtube schon mal angesehen, kann das Video jedoch nicht mehr finden. Bitte sendet mir hierzu den/die Links.
    Danke
    Gruß Frank

  17. Gudrun Kreis sagt:

    Ich hätte eine Frage bezüglich der Versteuerung der BO gewinne… Welches Geld muss in der Steuererklärung erwähnt werden: Das Geld, dass sich auf dem Brokerkonto befindet, oder das, was ich auf mein Girokonto auszahlen lasse?

    Mit freundlichen Grüßen
    Gudrun Kreis

  18. Andreas sagt:

    Dank für diesen großartigen Artikel.Ich mag Deine Webseite!

  19. Tim sagt:

    Hallo Leute,

    Ich habe gerade mit dem Echtgeldkonto angefangen und habe einen 50€ Trade gewonnen doch IQ Option hat mir den Gewinn nicht gezahlt! Was tun?

    Bitte um schnelle Antwort/ Hilfe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TOP Empfehlung!
Kostenloses Demokonto &
Trades ab 1€

x