Binäre Optionen Broker Vergleich 2017 ▶ Strategien & Bonus

Binäre Optionen Broker Vergleich & Strategien 2017

Der Fortschritt macht auch in der Welt der Finanzen keine Pause. So gibt es auch bei Finanzinstrumenten immer wieder Neuerungen und neuartige Anlagemöglichkeiten. Neben den klassischen Optionen haben sich die sogenannten binären Optionen einen hohen Stellenwert unter den Händlern ergattert. Der Unterschied zu den üblichen Optionen: binäre Optionen können schon mit einem sehr geringen Kapitaleinsatz gehandelt werden und sind daher attraktiv für den Einstieg in den Handel.

Rang Broker Regulierung Max. Rendite Konto ab Bonus Wertung Zum Broker
1
bdswiss 89% 100 € VIP-Pack Exklusiv! 97%

JETZT ANMELDEN ►

BDSwiss Erfahrungen

2
IQ Option Regulierung 91% 10 € 96%

JETZT ANMELDEN ►

IQ Option Erfahrungen

3
24 Option Regulierung 89% 250 € 90%

JETZT ANMELDEN ►

24Option Erfahrungen

4
anyoption regulierung 94% 250 € 89%

JETZT ANMELDEN ►

Anyoption Erfahrungen

Funktionsweise der binären Optionen

wie funktionieren binaere optionenBei der Definition der binären Optionen ist das Wort binär ausschlaggebend. Die Funktionsweise dieser Optionen ist leicht erklärt. Binär, das bedeutet, die Optionen können zwei verschiedene Zustände annehmen, nämlich „im Geld“ und „aus dem Geld“. Wer auf binäre Optionen setzt, für den spielt die Kursentwicklung während der Laufzeit keine Rolle, es spielt lediglich eine Rolle, wie der Kurs am Ende der Laufzeit steht.

Händler können hier sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse setzen. Experten sprechen beim Setzen auf steigende Kurse vom Call, beim Setzen auf fallende Kurse vom Put. Wer auf steigende Kurse setzt, hofft darauf, dass der Kurs am Ende der Laufzeit über dem Einstiegswert liegt.

Wer hingegen auf fallende Kurse setzt, kann sich auf eine gute Rendite freuen, wenn der Kurs entsprechend unter dem Einstiegswert liegt. Die Kursentwicklung während der Laufzeit spielt hier gar keine Rolle.

Die Platzierung eines trades erfolgt auf einem sogenannten Asset, wie zum Beispiel dem Wechselkurs Euro zu US-Dollar. Dieses jeweilige Asset bildet den Basiswert der jeweiligen binären Option.

Den besten Broker für den Handel finden

besten broker fuer binaere optionen broker findenWer die Konditionen von binären Optionen Brokern vergleicht ist bereits auf dem richtigen Weg.

Neben den Konditionen sind jedoch weitere Details wichtig, die bei der Auswahl des passenden Brokers unbedingt beachtet werden sollten. Oftmals ist es als außenstehender jedoch schwierig, alle Informationen vor der Eröffnung eines Kontos zu erhalten. Daher haben wir von Aktienrunde.de es uns zur Aufgabe gemacht, transparente Informationen bereit zu stellen und alle EU-regulierten Broker zu testen. Um eine fundierte Entscheidung treffen zu können raten wir dazu, die folgenden Fragen bei der Auswahl zu berücksichtigen.

Folgende Fragen sollten Sie sich bei der Auswahl neben den reinen Konditionen stellen:

Gefällt mir die Handelsplattform des Brokers?
Komme ich mir der Handelsplattform zurecht?
Bietet der Broker die Assets die ich handeln möchte?
 Wird ein Demokonto, falls benötigt, angeboten, damit ich Strategien testen kann?
Gibt es Bedingungen für die Auszahlung?
Gibt es einen deutschen Kundenservice?

…und noch viel mehr.

Da diese Fragen bei vielen Einsteigern und auch erfahreneren Tradern aufkommen, es aber fast nirgendwo eine unabhängige Übersicht dieser Details gibt, hat sich Aktienrunde dieser Thematik angenommen und alle relevanten Broker nach und nach getestet und beleuchtet.

Jetzt auch im Videotestbericht – Der große binäre Optionen Broker Vergleich

Unsere Testberichte sind immer nach der gleichen Struktur aufgebaut, damit eine Vergleichbarkeit möglich ist. Zusätzlich erfahren Sie umfassende Informationen zu Service, Support, der Handelsplattform und dem Ablauf des Handels. Derartige Informationen sind normalerweise nicht vor einem kostenpflichtigen Abschluss zu erhalten. Zusätzlich sind wir dazu übergegangen alle Broker auf unserem YouTube-Channel in Video-Erfahrungberichten zu durchleuchten. Dadurch erhalten Sie einen Hautnahen Einblick, was Sie bei einem speziellen Broker erwartet.

Bei unseren Tests legen wir auf folgende Punkte besonderen Wert (zusätzlich entstammen die Bewertungen nur echten Erfahrungen aus unserem Team):

Regulierung des binären Optionen Brokers
 Risikomanagement & allgemeine Sicherheit
Kostenstrukturen
Konditionen, Angebot und Handelsplattform
Support & Kundenservice
Kontoeröffnung & Ablauf

Wir haben für Sie verschiedene binäre Optioinen Broker Vergleichen und gestestet. Alle Tests sind wertfrei auf unserer Internetseite zu finden. Lesen Sie die entsprechenden Testberichte in Ruhe und schauen sich ggf. noch den dazugehörigen Videotestbericht an. Diese Informationen sollten Ihnen bei der Auswahl helfen und die Wahl vereinfachen.

Bisher haben wir die folgenden binären Optionen Broker verglichen:

BDSwiss – Test und Erfahrungen
24Option – Test und Erfahrungen
IQ Option – Test und Erfahrungen
Anyoption – Test und Erfahrungen

Laufzeiten und Kapitaleinsatz

ablaufzeiten von binaeren optionenHändler von binären Optionen setzen auf Kursentwicklungen. Dabei ist es wichtig, wie der Kurs des Basiswertes am Ende der Laufzeit steht. Bei den Laufzeiten haben Händler die Wahl zwischen sehr kurzen Laufzeiten bis hin zu Laufzeiten von einem Jahr.

Viele Broker bieten Laufzeiten von 60 Sekunden bis zu einem Jahr an, es gibt aber auch Anbieter, die sogar Laufzeiten von nur 30 Sekunden anbieten.

kosten bei binaeren optionenEin Vorteil der binären Optionen, bereits mit einem geringen Kapitaleinsatz kann hier gehandelt werden. Je nach Anbieter ist der Handel schon zwischen 10 und 25 Euro möglich. Besonders für Kleinhändler oder Branchenneulinge ein Vorteil, der die binären Optionen attraktiv macht. IQ Option ist beispielsweise ein solcher Broker

Kalkulierbares Risiko – hohe Renditechancen

risiko und rendite bei binaeren optionen
Beim Setzen auf binäre Optionen brauchen Händler kein hohes Risiko zu fürchten. Die möglichen Verluste sind hier auf das eingesetzte Kapital beschränkt. Kurschwankungen während der Laufzeit bringen keine Gefahr, es zählt nur das Ende der Laufzeit.

Während die meisten Anbieter ein maximales Verlustrisiko in Höhe des Kapitaleinsatzes ausweisen, gibt es aber auch Broker, die ihren Kunden sogar eine bis zu 15%ige Verlustabsicherung bieten. Dem geringen Risiko steht eine hohe Renditemöglichkeit gegenüber.

Je nach Broker und Assets ist eine Rendite von bis zu 85% möglich. Die hohen Renditechancen und das geringe Risiko sind zwei weitere Vorteile bei den binären Optionen.

Anlagestrategien für einen effektiven Handel

anlagestrategie binaere optionen

Das Prinzip bei den binären Optionen ist leicht zu verstehen. Es wird einfach auf Call oder Put gesetzt, wodurch eine Rendite von bis zu 85% möglich wird. Doch für Händler gibt es neben dem einfachen Handeln mit binären Optionen auch die Möglichkeit, mit Hilfe von bestimmten Anlagestrategien die Gewinnwahrscheinlichkeiten zu erhöhen.

Im Internet werden Sie immer wieder von den Begriffen Trendfolgestrategie, Volatiliätsstrategie und Absicherungsstrategie lesen. Die Seiten die derartige Strategien beschreiben, besitzen oftmals kein fundiertes Wissen über den Handel mit binären Optionen und handeln oftmals überhaupt nicht selbst.

Wir von Aktienrunde wollen keine Strategien erklären die kompliziert sind und in den meisten Fällen nicht mal Gewinnbringend zu handeln sind. Bei uns sind ausschließlich getestete und für uns und unsere Community profitable Strategien zu finden. Das beweisen wir täglich, da wir alle vorgestellten Strategien selbst und live auf unserem YouTube-Channel traden. Ein zusätzlicher Pluspunkt unserer Community ist daher, dass Sie dauerhaft Rückfragen stellen können und wir Sie an keinem Punkt alleine lassen.

LadderPower – Langfristig profitabel und sicher handeln

Aktienrunde – LadderPower – Unsere profitabelste Strategie – Kleinere Renditen, jedoch langfristig unschlagbar. Hier mehr Informationen dazu erhalten.

Alle Informationen zur LadderPower Strategie

IQ Option Power Strategien – Überdurchschnittliche Renditen im Turbo-Modus

Durch kontinuierliches testen und Verbessern unserer Strategien haben wir eine extrem profitable Strategie entwickelt für den Kurzzeithandel (Turbo-Handel) bei IQ Option.

Alle Informationen & Videos zu den IQ Power Strategien

Aktienrunde Trendfolge – Perfekte Einstiegspunkte für gute Renditen

Unsere 100% kostenlose IQ Option Strategie, die mithilfe der Indikatoren die IQ Option bietet bequem online gehandelt werden kann und sogar in der App.

Aktienrunde FreePower – Unser 100% kostenloses Template – Jetzt hier inkl. Erklärungen herunterladen.

Da wir unsere Strategien dauerhaft weiterentwickeln, werden wir hier entsprechend die den Artikel laufend ergänzen. Um auf dem laufenden zu bleiben einfach in den Newsletter eintragen und alles direkt ins Postfach bekommen.

Neben unseren Strategien biete auch Broker wie BDSwiss umfangreiche Angebote zur Weiterbildung an. Zum erlernen der Grundlagen sind diese Angebote durchaus sinnvoll. Bei konkreten Strategien sollte jedoch aufgepasst werden, da viele Strategien im Umlauf sind, die nur in der Theorie erfolgreich sind.

Tipps und Ratschläge – was Händler beachten sollten

Besonders Neulinge im Bereich der binären Optionen, aber auch bereits erfahrene Anleger, sollten immer ein paar Punkte beachten, um mit dem Handelt auch wirklich erfolgreich sein zu können:

Informationen sind das A und O. Vor jedem Handeln sollten ausreichend Informationen eingeholt werden, so dass der Anbieter und auch der Handel transparent werden.

Zwar bringen binäre Optionen ein relativ geringes Risiko mit sich, Händler sollten dennoch nicht vergessen, es ist und bleibt ein Risikofinanzgeschäft. Chancen und Risiken sollten immer gleichermaßen beachtet werden.

 Kostenlose Demokontos, Risikomanagement-Tools und Marktanalyse-Tools sollten stets genutzt werden. Hier gibt es eine Übersicht für binäre Optionen Demokonten.

Broker sollten verglichen werden. Einen Vorteil bringen diejenigen Anbieter mit, die alle Bedingungen transparent darstellen und zudem eine Verlustabsicherung anbieten.

Welche Arten von binären Optionen gibt es?

Die Grundidee der binären Option ist es, lediglich zwei Zustände anzunehmen. Dabei kann das angestrebte Ereignis entweder eintreffen oder ausbleiben. Hier spricht man von der Call- und Put-Option. Der Trader entscheidet sich für ein Niveau, dass der Kurs entweder unter- oder überschreitet.

arten von binaeren optionen Liegt er mit seiner Prognose richtig, so erhält er den Renditenzuschlag. Bei den meisten Brokern befindet sich dieser im Bereich um 85%. Der binäre Zustand der Option beschreibt jedoch nicht die Art der Order „Call oder Put“, sondern vielmehr die Korrektheit der Prognose: „Richtig oder Falsch“.

Eine weitere interessante Optionsart ist die Range-Option. Auch hier kann der Trader mit seiner Prognose Recht haben oder falsch liegen. Im Vergleich zur Call- und Put-Option muss der Trader seine Prognose jedoch etwas genauer stellen. Die Range bezeichnen einen Korridor, wird also durch zwei Kursniveaus definiert. Innerhalb dieser Kursniveaus befindet sich die Range. Der Trader entscheidet nun, ob seiner Meinung nach der Kurs außerhalb oder innerhalb der Range notieren wird.

Je nachdem, ob seine Prognose zutrifft, enthält er entweder den Zuschlag oder eben nicht. Da die Weite der Range vom Trader selber bestimmt werden kann, hat er die Möglichkeit das Maß der Rendite zu bestimmen. Umso größer die Range, umso höher die Rendite, sodass Renditen im hohen dreistelligen Bereich möglich sind. Die Wahrscheinlichkeit einen Treffer zu erzielen ist jedoch verschwindend gering.

Eine weitere beliebte Art der binären Optionen ist die One-Touch-Option. Diese Art ist in besonders volatilen Handelszeiten ein geeignetes Handelsinstrument. Hier gilt es nicht eine bestimmte Kursschwelle zu erreichen oder zu überschreiten, sondern es muss ein bestimmtes Kursniveau lediglich einmal berührt werden, damit das Ereignis eingetreten ist. Je nachdem wie weit das Kursniveau vom Ausgangskurs entfernt ist, kann die Rendite zwischen 85 – 500 % liegen.

Die Pair-Option erinnert vom Aufbau her vielmehr an den Handel mit Devisen. Hier werden zwei unterschiedliche Basiswerte miteinander verglichen. So kann der Trader beispielsweise eine binäre Option auf Gold und Silber erwerben. Entwickelt sich nun das Silber während der Laufzeit der Option seiner Erwartung entsprechend besser, so erhält er den Renditenzuschlag. #

60 sekunden handel binaere optionenEine Form der binären Option hat gerade in letzter Zeit an enormer Beliebtheit hinzugewonnen. Sie ist als 60 Sekunden Option bekannt. Interessant an dieser Option ist die Kurzfristigkeit. Bereits nach 60 Sekunden erhält der Trader seinen Zuschlag oder verliebt eben sein eingesetztes Kapital. Die 60 Sekunden Option kann jedoch in jeder hier bereits erwähnten Form auftreten.

30 sekunden handel binaere optionen

So ist es durchaus möglich eine One-Touch-Option auf einen Zeitrahmen von 60 Sekunden zu erwerben. Mittlerweile gibt es sogar die Möglichkeit Optionen mit einem Laufzeit von nur 30 Sekunden zu erwerben. Diese Art der Optionen eignet sich allerdings nur für erfahrene Trader, die bereits vorher am regulären Markt gescalpt haben. Es besteht ansonsten die Gefahr in einen rauschartigen Zustand zu gelangen und die falschen Handelsentscheidungen zu treffen.

Die psychologischen Faktoren beim Handel mit binären Optionen

psychologische faktoren beim handel mit binaeren optionenDer absolut wichtigste Teil beim Handeln mit binären Optionen ist die Beherrschung der eigenen Psychologie. Der Trading-Experte und Börsenprofi Dr. Van Tharp hat in seinem Trading-Modell dargelegt, dass die Psychologie den überwiegenden Teil des Erfolges von 70 Prozent ausmacht. 20 weitere Prozent sind auf ein korrektes Risikomanagement zurückzuführen, während lediglich 10 Prozent des Erfolges an der jeweiligen Strategie auszumachen sind.

Die meisten Trader legen einen zu großen Wert auf die Strategie, während Sie vergessen, dass es hunderte, erprobte und profitable Strategien gibt. Es geht nicht um das Auffinden einer solchen Strategie, sondern es ist die korrekte Umsetzung im Zusammenspiel mit den menschlichen Urinstinkten, welche die Schwierigkeit beim Trading darstellt.
Ein Beispiel soll verdeutlichen, wie schnell wir unseren Instinkten erlegen sind. Ein besonders verbreitetes psychologisches Phänomen bei dem Börsenhandel ist die Recency Bias. Sie beschreibt unser verfälschtes Verhältnis und fälschliche Relativierung der jüngsten Ereignisse im Zusammenhang mit der Gesamtsituation. Der Trader fährt etwa eine Gewinnserie von 4 korrekten Traders hintereinander ein. Zuvor hat er jedoch eine Verlustserie von 20 verlorenen Trades verbuchen müssen. Dennoch ist er nach diesen vier Traders der Meinung, dass er ein guter Trader sei.

Seine Pechsträhne hat nun ein Ende und er kann nun endlich seine analytischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Oftmals neigen Trader in diesem psychischen Zustand zur Erhöhung der Risiken und verlieren oftmals beim nächsten Trade das Kapital, dass sie zuvor gewonnen haben. Selbst nach vier erfolgreichen Traders bleibt der Trader ein „Verlierer“, doch es misslingt ihm seinen kurzfristigen Erfolg in das Gesamtkonzept einzuordnen.

Fazit

Tatsächlich bietet der Handel mit binären Optionen ein enormes Gewinnpotenzial. Erfahrenen Tradern gelingt es leicht innerhalb von wenigen Minuten einige hundert Euro zu verdienen. Dies setzt jedoch eine strikte Eigendisziplin und die entsprechende Erfahrung voraus.

Es gilt die eigene Psyche zu meistern, erst dann können die Gewinne folgen. Danach warten jedoch beinahe unendliche Renditemöglichkeiten.



Kommentare sind geschlossen.