Bester Online Broker 2016

Der Handel mit Aktien ist und bleibt im Internet am einfachsten. Nicht nur wegen der besonderen Funktionen der Broker ist der Handel im Netz angesagter denn je. Die Händler erhalten mehr Transparenz und können den Handel leichter selbst durchführen, als sich auf die Banken zu verlassen. Ein Finanzberater verlangt nämlich in der Regel, dass man sich direkt mit dem Aktienkauf auseinandersetzt. Personen, die bislang noch nie mit dem Handel zu tun hatten, können jedoch mehr Erfahrung über einen Broker erhalten. Als bester Online Broker kommen mehrere Anbieter infrage. Immerhin sollten Sie den Handel mit Aktien mit einem professionellen Anbieter starten und somit sichern, dass Sie umfangreiche Profite erhalten. In diesem Zusammenhang ist der bester Online Broker vorzustellen, der Ihnen den Aktienhandel ohne Nachteile ermöglicht.

Bester Online Broker im Netz

Bester Online Broker im NetzEin sehr guter Anbieter ist der Broker Consorsbank. Noch vor kurzer Zeit war der Broker unter dem Namen Cortal Consors bekannt. Allerdings hat der Broker seinen Namen geändert, um ein neues Image für sich zu nutzen. Der Broker weist aktuell um die 680 000 Kunden auf. Diese stammen aus allen Teilen der Welt. Da es sich jedoch um einen deutschen Broker handelt, sind besonders die Sicherheiten für die Kunden sehr hoch gesetzt. Nicht nur die Einlagensicherung ein Vorteil für Sie als Kunde, sondern auch die geringen Kosten, die Sie zu zahlen haben.

Der Broker weist über 700 Mitarbeiter auf, die sich um die Kunden kümmern. Unterschiedliche Kommunikationsmittel wie unter anderem der Live-Chat, E-Mail und der Kontakt über Telefon erleichtert unter anderem den Handel für die Kunden.

 Der Broker Consorsbank ist außerdem eine der führenden Direktbanken in Deutschland.

Sie können hier nicht nur ein Girokonto erstellen, sondern zur gleichen Zeit Tagesgeldkonten in Anspruch nehmen. Versicherungen und sogar Angebote in Bezug auf die Baufinanzierung erhalten Sie ebenso bei dem Broker. Als bester Online Broker ist der Anbieter schon mehrmals ausgezeichnet worden. Es sind aktuell über 80 Auszeichnungen, die der Broker aufführen kann. Die Händler können bei Consorsbank eigenständig entscheiden, wie sie ihr Geld anlegen möchten. Eine professionelle Anlageberatung steht Ihnen ebenso zur Verfügung, wie auch eine umfangreiche Beratung in Bezug auf Ihre Konten. Die Bank ist darüber hinaus Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. Das bedeutet für Sie, dass Sie auf eine hohe Einlagensicherung bauen können. Wenn Sie den Aktienhandel nicht nur als Anfänger durchführen möchten, sondern vor allem als professioneller Händler, bieten sich zahlreiche Alternativen für Sie an.

Die Funktionen bei Consorsbank

Die Funktionen bei ConsorsbankDie Consorsbank wird immer wieder gerne als Direktbank in Deutschland genutzt. Der Anbieter bietet Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit an, ein kostenloses Wertpapier- und Verrechnungskonto abzuschließen. Kosten fallen für diese Leistungen nicht an. Wichtig ist außerdem für die umfangreiche Kundschaft die Trading-Software Active-Trader. Durch die Software können Sie den Handel nicht nur vereinfachen, sondern zur gleichen Zeit garantieren, dass Sie dauerhaft hochwertige Funktionen und Analysen beim Handel in Anspruch nehmen können. Der mobile Handel ist über iPhone, iPad und auch Android und Blackberry für Sie vorhanden und erleichtert Ihnen, dauerhaft einen hochwertigen Handel durchzuführen. Von überall auf der Welt können Sie mit Aktien handeln und somit das Handelsergebnis positiv beeinflussen.

 Eine sehr wichtige Leistung ist außerdem das kostenlose Demokonto.

Mit dem Demokonto können Anfänger zuerst den Handel erlernen. Das Konto sichert zu, dass Sie mit virtuellem Spielgeld handeln können, ohne dass Sie Echtgeld einsetzen müssen. Das kostenlose Demo- und Depotkonto sichert für Sie zu, dass Sie dauerhaft eine hohe Absicherung erhalten und somit keine Verluste erhalten. Für Anfänger ist das Konto besonders vorteilhaft. Anfänger können schnell und leicht versuchen, entsprechende Vorteile durch den Handel zu erhalten. Aber auch professionelle Händler nutzen die sichere Handelsoption, um eine Strategie beim Handel umsetzen zu können.

Consorsbank bietet den Handel an neun nationalen und ganzen 24 internationalen Börsen an. Das steigert nicht nur die Aktienauswahl, sondern lässt Sie als Kunde auch zufrieden mit vielversprechenden Aktien handeln. Neuemissionen, das bedeutet Aktien, die erst neu auf den Markt gekommen sind und das erste Mal an der Börse aufzufinden sind, können von Ihnen durch die internationale Börsensuche gefunden werden.

Weitere Funktionen für die Händler

Weitere Funktionen für die HändlerZu den weiteren Funktionen von Consorsbank gehört das Streichen und Umändern von Limitorders. Hierfür müssen Sie keine zusätzlichen Kosten erwarten. Außerdem können Sie sogar Aufträge komplett stornieren, was keine weiteren Gebühren von Ihnen verlangt. Fixkosten für Tagesgeld und Depotkonto fallen außerdem für Sie als Händler weg, was nicht bei jedem Broker der Fall ist. Wie bereits erwähnt wurde, können Sie außerdem von der deutschen, im Gesetz verankerten Einlagensicherung profitieren. Da der Broker in Deutschland seinen Sitz hat, kann dieser nicht vor seiner Verantwortung gegenüber den Kunden drücken. Sie kennen schließlich den Sitz des Brokers und können diesen jederzeit kontaktieren.

Andere Broker

Andere BrokerEin weiterer bester Online Broker ist der Anbieter FXFlat und GKFX. Die Bewertungen für diese beiden Broker sind sehr gut und außerdem können Sie hier nicht nur den Aktienhandel durchführen. Der Broker FXFlat bietet Ihnen als deutscher Broker zusätzlich den Handel mit Devisen an. Binäre Optionen und auch der Handel mit den eher riskanten CFDs sind eine weitere Option für Sie als Händler. Der Broker ist schon seit 1997 auf dem Markt und sichert zu, dass Sie den Anbieter für ihre Handelsstarts professionell nutzen können. Anfänger und Fortgeschrittene können von dem Anbieter profitieren. Der Anbieter wird von der BaFin reguliert, die in Deutschland ansässig ist. Zusätzlich erhalten Sie das Angebot des deutschsprechenden Kundendienstes, dauerhaft mit einem Beratungsgespräch für bessere Handelsresultate zur Verfügung zu stehen. Die Kontoeröffnung ist schon ab 200 Euro möglich und außerdem können Sie auch hier von dem kostenlosen Demokonto profitieren sowie die engen Spreads ab 0,8 Pips nutzen.

Der Broker GKFX hat seinen Sitz in London, weist jedoch eine Niederlassung in Frankfurt auf. Der Broker bietet Ihnen den Aktienhandel an und erweitert sein Handelsangebot auf den Handel mit Forex und CFDs. Sie können den Metatrader als Handelsplattform verwenden und somit die umfangreichen Handelsergebnisse für sich nutzen, um professionell mit Aktien und anderen Handelsgütern zu handeln. Diese drei Broker gehören zu den besten Anbietern, die im Netz unter der Bezeichnung Aktienbroker zu finden sind.

Kommentare sind geschlossen.

© Copyright 2013-2019 Aktienrunde.de - Alle Angaben ohne Gewähr | News | Risikobelehrung | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Jobs |
Hinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und haben aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 66 und 89% der Konten von Privatanlegern verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.