EZTrader Test & Erfahrungen 2016 ++ Echt & unabhängig

EZTrader Test & Erfahrungen

EZTraderEin Anbieter, mit dem gut gehandelt werden kann, ist sehr wichtig, um sich gut abgesichert zu fühlen. Der Broker EZTrader ist einer der weltweit führenden Anbieter, wenn es um Binäre Optionen geht. Es ist keine Einzahlung notwendig, was für viele Kunden sehr vorteilhaft ist. Der Anbieter möchte gerne seinen Kunden einen Bonus von 25 Euro bei der ersten Einzahlung übermitteln. Hierdurch wird gesichert, dass unter anderem jede Person den Handel für sich durchführen kann. Der Anbieter möchte seinen Kunden anbieten, bei EZTrader ohne Schwierigkeit zu handeln. Seit Oktober ist der Broker vorhanden und weist somit einen sehr umfangreichen Erfahrungsschatz auf. Aktuell ist  EZTrader als einer der Marktführer bekannt und bietet dementsprechend besondere Vorteile für seine Kunden auf.

➔ Zur EZTrader Homepage ➔ Zur EZTrader Kontoeröffnung

Die wichtigsten Fakten zu EZTrader in einem kurzen Überblick

EZTrader - Startseite-und-HandelsplattformFolgende Vorteile hat EZTrader für Anleger:

Mobiles Handels für iOS und Android
Einfache Bedienung und schnelle Einarbeitung
Langzeit-Trades möglich
Call- und Put-Option in unterschiedlichen Bereichen
Weltweite Lizenzierung
Handelsplattform, die webbasiert ist
450 Prozent Rendite vorhanden
Guter Support

EZTrader auf einen Blick

EZTrader auf einen Blick
Name des Brokers EZTrader
Link zum Broker www.eztrader.com
Gründung 2008
Hauptsitz Zypern
Regulierung EU Reguliert, CySEC-Lizenz vorhanden
Handelsplattform Stockpair
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch uvm.
Kontoeröffnung Ab 200 Euro
Handel Ab 25€ pro Trade
Handel auf der Plattform
Handelsarten Call/Put, 60 Sec,Longterm
Assets mehr als 100 Aktien, Währungen, Indizes und Rohstoffe
Laufzeiten stündlich, wöchentlich, Mmnatlich
Max. Rendite bis zu 95%
Verlustabsicherung bis zu 10%
Demokonto
Zahlungsmethoden Kreditkarte, Überweisung, Skrill, Neteller uvm.
Testergebnis
Kundenstruktur
Regulierung & Sicherheit
Plattform
Angebot & Konditionen
Kundenservice
Fazit:
5 / 5
User Wertung:4.8 (201 votes)

Der Anbieter sichert zahlreiche Vorteile, die natürlich im Überblick anzuschauen sind. Der Trader kann unter anderem mit Binären Optionen handeln und die zahlreichen unterschiedlichen Angebote nutzen, um sich als professioneller Trader zu entwickeln. Die Karriere als erfahrender Händler kann sehr einfach ausgebaut werden. Die Handelsplattform bietet nämlich zahlreiche Verbesserungsvorschläge an, wenn Sie gerne optimiert handeln möchten. Wir von Aktienrunde.de wollten uns ein Bild der besonderen Leistungen machen und möchten herausfinden, in welchen Bereichen der Anbieter seine Stärken aufweist. Der EZTrader ist nämlich aktuell einer der besten Broker, die im Umlauf sind, wenn man den vielen Bewertungsberichten glaubt.

Ganz neu – Unsere EZTrader Erfahrungen im Video Testbericht

Kundenstruktur bei EZTrader

Kundenstruktur bei EZTraderEinfacher kann man gar nicht mit dem Handel beginnen. Binäre Optionen haben in den letzten Jahren sehr umfangreiche Entwicklungen hingelegt. Dazu kommt, dass die Anleger ohne Schwierigkeiten ein Konto abschließen möchten und somit sicherstellen wollen, dass sie sie besten Voraussetzungen für den Handel auffinden. Aus diesem Grund sind sehr viele Anfänger bei EZTrader angemeldet. Neben den wegfallenden Gebühren für den Handel, kann man zusätzlich die zahlreichen Fortbildungsmöglichkeiten nutzen. Aus diesem Grund melden sich vor allem Anfänger gerne bei EZTrader an.

Sicherung und Regulierung

Regulierung und Sicherheit von EZTrader

Sicherheit EZTrader

Sicherheit EZTrader

Der Anbieter EZTrader ist in Zypern ansässig und wird von der CySEC reguliert. In mehreren Sprachen kann der Broker mit seinen Kunden  kommunizieren und somit sicherstellen, dass der Trader alle Anweisungen des Brokers versteht. Die Handelsplattform bietet den Tradern sehr leichte Orientierungsfunktionen an und sichert außerdem zu, dass es zu Rückerstattungen von 10 Prozent kommen kann. Bevor der Händler eine Option bis zum Zeitlimit laufen lässt, kann er diese über die Sell-Option verkaufen. Auf diesem Weg kann er einen Teil der Rückerstattung kommen.

Plattform, Angebot und Konditionen

Konditionen von EZTraderDie Inanspruchnahme der unterschiedlichen Angebote ist für Anfänger ein kleines Paradies. Wir von Aktienrunde habe selbst die Funktionen testen können und waren aufgrund der einfachen Anmeldung begeistert. Der Broker bietet allen Kunden bei der ersten Anmeldung einen Betrag von 25 Euro an. Im Anschluss wird den Anlegern eine Erstzahlungssumme angeboten. Das bedeutet, dass die Kunden einen 100 prozentigen Matchbonus erhalten und somit die Einzahlung verdoppelt wird. Diese kann erhalten werden, wenn die Umsetzung des Bonus 25 Mal durchgeführt wurde. Bei einer Einzahlung von 200 Euro und einer Umsetzung von 5000 Euro bedeutet das einen Bonus von 200 Euro. Auch bei höheren Einzahlungen ist ein derartiger Bonus möglich. Im Durchschnitt liegt der Gewinn bei dem Broker bei 70 Prozent im Durchschnitt. Falls Sie Beträge abbuchen oder überweisen möchten, sollten mindestens 200 Dollar erreicht sein.

 

EZTrader - Handelsplattform

EZTrader – Handelsplattform

Die Handelsplattform

Handelsplattform von EZTrader

Die Handelsplattform ist eine sehr gute und übersichtliche Webseite, die von dem Broker erschaffen wurde. Die Webseite befindet sich komplett im Besitz des Brokers. Außerdem konnten wir eine hohe Stabilität der Webseite erkennen.

Handelsangebot und Konditionen

Handelsangbot von EZTraderDer Handel über die Plattform ist bereits ab 25 Dollar möglich. Allerdings ist ein Einsatz von 3000 Dollar als Grenze angesehen. Das Handelsangebot besteht aus Call- und Put-Optionen. Allerdings ist der Handel mit Rohstoffen, Aktien, Währungspaaren und Indizes möglich. Zahlreiche Basiswerte können Sie somit nutzen. Die Auswahl der umfangreichen Aktien und Rohstoffen ist für die meisten Händler sehr wichtig und bietet dementsprechend erstklassige Optionen für die Kunden an.

Sie können mit Basiswerten und auch mit Rohstoffen handeln. Dazu zählen unter anderem Erdgas, Rohöl, Gold und Silber. Der Handel ist außerdem mit zahlreichen Währungspaaren möglich. Dazu zählen: AUSUSD, USDCHF, USDCAD, EURJPY, EURGBP, GBPJPY, USDJPY, GBPUSD und EURUSD. Aber auch Indizes sind sehr ausgebaut und werden gerne von den Kunden genutzt. Besonders beliebt sind beim EZTrader Futures jeder Art.

Der Broker bietet viel Stabilität und sichert außerdem zu, dass ein umfangreiches Portfolio von zahlreichen Anbietern zu finden ist. Aktien von der Deutschen Bank, Vodafone und anderen Anbietern sind hier zu nutzen.

Kundenservice und Support

Kundenservice von EZTraderDer Support ist eine der wichtigsten Funktionsstärken des Brokers. Der Support setzt auf den Live-Chat, der sehr schnell und aktiv den Handel gestaltet. Außerdem ist zu erwähnen, dass in Deutschland Mitarbeiter für den Broker arbeiten, wie auch in Italien, England, Frankreich, Spanien und Portugal.Für jede Sprache bieten sich somit die passenden Mitarbeiter an, die den Handel erleichtern.

 Werktags ist der Kundenservice 24 Stunden zu erreichen.

Außerdem weist der Broker eine schnelle Rückruffunktion an, die bei Problemen oder Nachfragen direkt weiterhelfen. In Deutschland ist der Anruf kostenlos. Der Support bietet Ihnen auch ein Bildungspaket an, das kostenlos zu nutzen ist. Wir konnten uns von dem Paket überzeugen, weshalb Aktienrunde.de diese Angebote sehr sinnvoll findet.

Kontoeröffnung und Ablauf

Kontoeröffnung bei EZTrader

EZTrader Kontoeröffnung

EZTrader Kontoeröffnung

Das Konto kann in wenigen Schritten eröffnet werden. Sie können zusätzlich sicherstellen, dass Sie mit einer bestimmten Währung handeln. Das sorgt unter anderem für eine sehr besondere Handelsoption und jede Person der Welt kann sich mit seiner eigenen Währung ein Konto eröffnen. Das ist für viele Händler sehr interessant und vorteilhaft.

Ein Handelskonto können Sie in folgenden Währungen eröffnen:

 US-Dollar
 Euro
 Britische Pfund
 Chinesische Yuan
 Russische Rubel
 Brasilianische Real
 Schwedische Kronen

Kritik

Kritik an EZTraderDer Broker konnte in unserem Test keine Nachteile aufweisen. Es scheint jedoch, dass die Einzahlung von 200 Dollar  auch bei der Abbuchung zu hoch scheint. Weitere negative Seiten konnten jedoch nicht erkannt werden.

Fazit

Der Broker ist für Einsteiger und Fortgeschrittene sehr vorteilhaft. Es gibt viele Entwicklungsoptionen für die Kunden. Darüber hinaus können Sie entscheiden, ob Sie mit Call oder Put handeln. Darüber hinaus sind Langzeittrades mit 450 Prozent zu nutzen. Der Broker ist aufgrund des Supports sehr überzeugend und kann ebenso beim mobilen Handel punkten.

➔ Zur EZTrader Homepage ➔ Zur EZTrader Kontoeröffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.